HowArt.live – Hochosterwitz

Die Headliner Seiler & Speer, Parov Stelar, begleitet von vielen Acts wie; PENDL, Nadja Inzko, Michael Ambrosch & Band, Herzog-Brunner-Hirsch, Tobacco Road Blues Band, Blowing Doozy. Gemeinsam mit unseren Technikpartnern wurde das Debut Festival zu einem Großen Erfolg.

Der Gastgeber und Burgherr Kari Khevenhüller-Metsch mit seinem Team organisierten erstmals dieses Festival als Technischer Leiter wurde unser Partner Michael Jäger engagiert.

link zum Podcast

Regionale Technikpartner:

Technische Leitung – Fa. Stagepower, TL-Michael Jäger
Lichttechnik und Ledwall – Fa. Austrian Light and Sound; PL-Daniel Hartwig.
Trailerstage und Lyher – Fa. Droneberger.
Stagehands Fa. Kärnten Crew.
Kamera Technik, Fa. Strelux, PL-Daniel Götzinger.

Unsere Aufgabe war das bespielen der LEDwall im 3:4 Hochkant-Format. Wir sind davon überzeugt dass für die meisten Anwendungen ein Hochkant-Format sich besser für livebild Anwendungen eignet.

Unsere Philosophie für Hochosterwitz

Das Natürliche Sichtfeld der Zuschauer deckt die Totale Perspektive der Bühne ab. Daher verzichten wir gänzlich auf Totale und Halbtotale Perspektiven. Wir konzentrieren uns dank hochwertiger Kameratechnik und Professionellen Personal auf Closeups um das Publikum ab 20Meter Entfernung näher an die Bühne zu bringen. Zur Ausnahme zählen Dronenflug und Seilkamera, diese nutzen wir um dem Zuschauer bewusst zu machen wie groß die Veranstaltung und schön die Umbegung des HowArt.live Festivals ist.

Um Besucher bei Laune zu halten haben wir bei Umbauten eine Kisscam aktiviert, diese förderte nicht nur eine bessere Aufmerksamkeit für die Ledwall und damit verbundene Werbeeinblendungen. Es ergibt sich dadurch auch ein wohltuendes Gemeinschafts Spiel zwischen Bühne und Publikum.

Infrastruktur

Zum einsatzgekommen sind zwei Bemannte LWL Kamerazüge mit 850mm Zoom, Tallylight und Intercom von Blackmagic, eine PTZ Auf der Bühne, eine Drohne mit Livebild, Zwei Bühnen Fixpositionen durch seitliche Sony FS7.

Der Videoregieplatz wurde aus praktischen Gründen hinter die Bühne gestellt, um bei Umbauten oder im Falle von Unwetter rasch reagieren zu können. Für Zuspieler Setzen wir Resolume Arena ein, als Schnittpult schließen wir den Kreis mit der neuen Constellation Serie von Blackmagic. Unsere PTZ und Cablecam Lösungen sind größtenteils selbstbauten. Da uns die meisten Lösungen zu wenig Flexibilität und Bildqualität wiedergeben. Wer sich hierfür interessiert kann sich gerne bei uns melden.

https://www.facebook.com/howartlive


© DieZieglei. All rights reserved.

Newsletter